Der frühe Vogel…

22. Juni 2016

Mittwoch um 4.30 klingelte der Wecker. Wir wollten mit ablaufendem Wasser von Borkum weg. Wie im letzten Jahr, wollten wir die Abkürzung zum Huibertgat durchfahren. Das Fahrwasser ist gut betonnt. Auf halber Strecke sind wir dann 1 Stunde vor Niedrigwasser auf Schiet gelaufen. Da gab`s nur Eins, mit Volldampf zurück. Wir sind dann durchs Hauptfahrwasser weiter. Wir konnten mal wieder den ganzen Tag hoch am Wind segeln. Bis am späten Nachmittag der Wind einschlief und die Flaute von vorn kam. Gegen 19.30 waren wir auf Vlieland fest. Später fanden wir heraus, dass an dem Tag Springtiede war (besonders niedriges Niedrigwasser und hohes Hochwasser). . .

11 Überfahrt nach VlielandÜberfahrt nach Vlieland

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s