Santa Cruz hat auch seinen Charme . . .

Das Hafenleben in Santa Cruz haben wir eigentlich erst nach der Abgabe des Leihwagens kennen gelernt. Schon bald nach unserer Ankunft war uns ein Aluschiff mit Heimathafen Kiel aufgefallen. Dieses schien zunächst unbewohnt. Eines Morgens sahen wir jemand auf der SY Wahkeena herum wuseln. Es war Albert, ein alter Bekannter von vor 25 Jahren. Dörte … Mehr Santa Cruz hat auch seinen Charme . . .

Zum höchsten Vulkan Europas. . .

Eines der besonderen Highlights von Teneriffa ist ein Besuch auf dem höchsten Vulkan Europas, dem Pico del Teide, mit 3718 m auch der höchste Berg Spaniens. Schon im Vorfeld hatten wir erfahren, dass für das letzte Stück zum Gipfel eine besondere Genehmigung erforderlich ist, die nur max. 200 Besuchern täglich erteilt wird. Ein Blick ins … Mehr Zum höchsten Vulkan Europas. . .

Mit dem Auto auf Teneriffa unterwegs. . .

Wie auf den anderen Inseln auch, haben wir bald ein Auto gemietet, um Teneriffa besser kennen zu lernen. Nachdem in Hafennähe die Angebote deutlich teurer als per Internet waren, haben wir uns für Orlando am Flughafen T-Nord entschieden . Mit dem Bus gut erreichbar, gab es dann bei der Fahrzeugübernahme den ersten Haken. Der Renault … Mehr Mit dem Auto auf Teneriffa unterwegs. . .

Teil 2 des kleinen Nordseeabenteuers . .

Das windige lange Wochenende haben wir mit einigen kleinen Reparaturen, Reinigungsarbeiten und Wartungen auf Norderney gut verbracht. Abends sind wir öfter mal Essen gegangen, wobei das Gosch-Restaurant ein beliebtes Ziel war. Da können sich die Kieler Kollegen ein ordentliches Stück von abschneiden. Trotzdem wurden wir nach einigen Tagen wieder reiselustig. Am Montag den 25.06. sollte … Mehr Teil 2 des kleinen Nordseeabenteuers . .

Mit Düsenwind. . .

Am 29.04. konnten wir dann den Rückflug nach Las Palmas antreten. Völlig unerschrocken hatten wir wieder bei Condor gebucht. Diesmal lief alles plangemäß. Die Maschine startete pünktlich in Hamburg und wir hatten einen ruhigen Flug. Kurz vor der Landung wurde die Maschine sehr unruhig. Heftige Turbolenzen schüttelten das Flugzeug bis kurz vor dem Aufsetzen. Die … Mehr Mit Düsenwind. . .